BTTB - Back To The Basics

BTTB-Schedule 2/2021

   BTTB - Back To The Basics
04.02.   BTTB - Back To The Basics
11.02.   BTTB - Back To The Basics
18.02.   BTTB - Back To The Basics
25.02.   BTTB - Back To The Basics
27.02.   BTTB - Back To The Basics
  
Parties
13.02.   Party: WobWob! Corona-Stream #11 featuring Skylin.
  
ältere Monatsprogramme
Vom 16. bis 25. September kann man ByteFM in Hamburg per UKW 91,7 MHz empfangen - tgl von 5 bis 21 Uhr



 Do, 04.02.2021  
 20-21 Uhr  
ByteFM  
BTTB - Back To The Basics
 M E D I L P 0 1 6 .jpg
Triple von Tim Reaper, Doubles von Calculon, Special Request und Silkie sowie noch mehr Musik vom Dresdener Maltin Worf, vom Darmstädter Label Chrome! Dub und von J:Kenzo unter Pseudonym. Gesamplet werden u.a. die erste Maxi von Massive Attack und Art Of Noise.



Tracklisting:
Maltin Worf - "Thirsty" (Defrostatica 2021)
Tim Reaper + Devnull - "Anytime" (Lobster Theremin 2021)
Calculon - "Lemon Hi (Kromestar Remix)" (Shoot 2021)
Calculon - "Fierce (Skeptical Remix)" (Shoot 2021)
Special Request - "Straight Off The Block (Tim Reaper Remix)" (Hooversound 2021)
Special Request - "Pull Up (Tim Reaper Remix)" (Hooversound 2021)
Specialist X - "Mind Signs" (AKO10 2020)
Om Unit - "Treading Earth" (Acid Dub Studies 2021)
Bicep - "Hawk" (Ninja Tune 2021)
Denham Audio - "Top Buzz" (Sneaker Social Club 2020)
Abduzidub - "St. Paul (Szym Remix)" (Chrome! Dub 2021)
Artroniks - "Collision" (Black Teeth 2021)
AxH - "Tripover" (Gradient Audio 2020)
Biome - "Boxed" (Deep Dark & Dangerous 2021)
Silkie - "Big 45 (Cimm Remix)" (Deep Medi 2021)
Silkie - "Leave It" (Deep Medi 2021)

 Do, 11.02.2021  
 20-21 Uhr  
ByteFM  
BTTB - Back To The Basics
 Eva 8 0 8 - Sultry Venom .jpg
Heute mal eine Ausgabe im Tempo von #ukgarage, u.a. mit Interplanetary Criminal und seinen wahnsinnigen Basslines, aber auch mit Musik von Eva808, Loefah und DJ Durbin aus Graz. Dazu ein wenig #gqom, vor allem mit dem Engländer Scratcha DVA, aber auch mit den Südafrikanern Rudeboyz und Citizen Boy. Und ein wenig #grime mit Fredo und Dave. Don't You Want Some More?



Tracklisting:
Fredo + Dave - "Money Talks" (Universal 2021)
Client_03 - "User Viewport" (Astrophonica 2021)
DJ Haus - "Machine Learning (Interplanetary Criminal Remix)" (Unknown To The Unknown 2020)
DJ Durbin - "Fae Beau" (Row 2021)
Scratcha DVA + Citizen Boy - "Ammo" (Drmtrk 2020)
Scratcha DVA - "Storm" (Drmtrk 2020)
Rudeboyz - "Sambuka Dance" (Goon Club 2015)
Hyroglifics + Sinistarr - "BS6 (Scratcha DVA Remix)" (Hooversound 2020)
Bicep - "Rever" (Ninja Tune 2021)
Interplanetary Criminal - "Supreme Level" (Time Is Now 2020)
Shed - "Try" (Tectonic 2020)
Loefah - "Dogbite" (Loefah 2021)
DJ Durbin - "ICB" (Row 2021)
Ivy Lab - "Teacup" (20/20 LDN 2020)
Eva808 - "I Saw The Devil" (InnaMind 2020)
Nicolas Duque - "If I Were" (Breaks 'n' Pieces 2020)
Interplanetary Criminal - "Oh La La" (Time Is Now 2020)
Puffin Billy - "Don't You Want Some More?" (Meditator 2020)

 Sa, 13.02.2021  
 20-01 Uhr  
Party  
Party: WobWob! Corona-Stream #11 featuring Skylin.

WobWob!

WobWob! Heute nur als Stream aber mit Gast: Skylin.

Nach wie vor sind die Clubs geschlossen, aber wir machen weiter mit unserem elften Live-Stream. Diesmal haben wir einen noch komplett unbekannten Gast eingeladen. Wir dürfen bisher nur so viel verraten, dass sein Name "skylin" ist, er sich hauptsächlich auf den Wave-Sound konzentriert und er aus Hamburg kommt! Wir sind genauso gespannt wie ihr!

soundcloud.com/skylinsounds

Ihr findet den Stream unter www.wobwob.net/stream .

Mit dabei ist natürlich der gesamte WobMob: Doc Bader + DJ Deneh + The Next + Der Vinylizer + Phokus + Urbano.

Support Your Local Bass!

Weitere Infos unter www.wobwob.net


 Do, 18.02.2021  
 20-21 Uhr  
ByteFM  
BTTB - Back To The Basics
 T R U L E 0 1 0 .jpg
#bass



Tracklisting:
Skream - "Requestline VIP" (Skream 2021)
Eva808 - "Show Dem" (InnaMind 2020)
Silkie - "Ring Mod" (Deep Medi 2021)
Biome - "Never Listen" (Deep Dark & Dangerous 2021)
Platypus - "Hesat" (MWM 2021)
AxH - "Monkey Brainz" (Artikal 2021)
Detroit's Filthiest - "Critical Condition" (Bass Agenda 2021)
Distance - "Sacrifices" (Duploc 2021)
Eva808 - "You Said You Would Come" (InnaMind 2020)
JahYu - "Enter The Cosmos" (Steppas 2021)
Substrada - "Eerie Lab" (Basskruit 2021)
Skream - "Deeper Concentration" (Free Toons 2011)
Silkie - "Did You Know" (Deep Medi 2021)
Biome - "Monster" (Deep Dark & Dangerous 2021)
Slowthai + Skepta - "Cancelled" (Interscope 2021)
Goth-Trad - "Cut End VIP" (Back To Chill 2021)
Al Wootton - "Maenads" (Trule 2021)
Artroniks - "Break Rotator" (Black Teeth 2021)
Ego Death - "Mind Your Head" (Foundation Audio 2020)

 Do, 25.02.2021  
 20-21 Uhr  
ByteFM  
BTTB - Back To The Basics
 K P 0 3 5 .jpg
Heute starten wir mit #jungle, #footwork und #drumnbass, u.a. mit neuen Tunes von Maltin Worf aus Dresden, Fracture oder - mal wieder - Tim Reaper. Dazu gibt es zwei Jubiläumsreleases aus dem DnB-Bereich, Bass aus China und ein neues Release auf dem Hamburger Label Krytika.

Tracklisting:
Subjects - "You" (Deep Jungle 2021)
Tim Reaper - "Teletext" (Lobster Theremin 2021)
Fracture + Nah Eeto - "Shada Shada" (1985 2021)
Maltin Worf - "Recognize (Instrumental)" (Defrostatica 2021)
Hyroglifics + Sinistarr - "Turn Up" (Hooversound 2020)
Calculon - "Collusion (A. Fruit Remix)" (Shoot 2021)
Metafloor - "Don't Call Me Crazy" (Aufect 2020)
Fracture - "Latee Killer" (1985 2021)
Mr. Mitch - "Falcon Paradise" (Gobstopper 2020)
ASC - "Sub Zero" (Samurai 2020)
John B. - "Up All Night (Epic Mix (2002, Remastered 2021))" (Metalheadz 2021)
Nasty Habits - "Shadow Boxing (The Remix (1997, Remastered 2021))" (31 Records 2021)
Dub Phizix - "Game Over" (Senka Sonic 2021)
Radiax - "Alright" (Unchained 2021)
Om Unit - "Tapped" (Acid Dub Studies 2021)
Bassinfected - "Paranoid Acoustics" (Krytika 2021)

 Sa, 27.02.2021  
 00-01 Uhr  
NDR  
BTTB - Back To The Basics

 F K A Twigs - Dont Judge Me .jpg  Buzzy Lee - Spoiled Love .jpg  Billie Eilish - Lo Vas A Olvidar .jpg  Berwyn - Demotape Vega .jpg  V A - Sleepers Poets Scientists .jpg  C E S 0 0 2 .jpg  Julianna Barwick - Healing A Miracle .jpg  Si Begg - Yokai .jpg

Late Night Tales. In Tiflis, der Hauptstadt von Georgien, hat die Musikerin Natia Sartania mit Creative Education Studio und dem zugehörigen Label CES Records eine Plattform geschaffen, auf der seit 2019 wunderschöne Musik erscheint. Auch sie selbst veröffentlicht unter dem Namen sTia Musik, stark beeinflusst von ihrer Ausbildung als klassische Pianistin. Neben ihr hören wir einen Song der ebenfalls in Tiflis wohnenden Musikerin Anushka Chkheidze.

Eine Künstlerin, deren Namen ich bisher nicht auf dem Zettel hatte, ist Buzzy Lee. Sie hat mit "Spoiled Love" jetzt ihr erstes Album veröffentlicht, aus dem wir einen Song hören. Und wer ein wenig recherchiert, sollte schnell herausfinden, wie ihr berühmter Vater heißt.

Ein Freund meinte letztens, er hätte Billie Eilish zuerst bei BTTB gehört. Was ich vollkommen vergessen hatte. Aber es stimmte: 2019 lief hier mal in einer Ausgabe der Nightlounge ein Song von ihr. Und heute noch einer, ein Duett mit der wunderbaren spanischen Sängerin Rosalía, die wir durch James Blake kennengelernt haben, aber auch schon mehrfach solo hier gehört haben.

Männer kommen heute auch vor, zum Beispiel hat die Britin FKA Twigs sich zwei ans Mic geholt. Und Si Begg, den ich hier seit Monaten spiele, hat nach wie vor großartige Musik zwischen Klassik und Elektronik am Start. Om Unit studiert die Fusion von #dub und #acid und und und.


« 1/2021 «