BTTB - Back To The Basics

BTTB-Schedule 3/2020

   BTTB - Back To The Basics
05.03.   BTTB - Back To The Basics
12.03.   BTTB - Back To The Basics
19.03.   BTTB - Back To The Basics
26.03.   BTTB - Back To The Basics
28.03.   BTTB - Back To The Basics
  
Parties
14.03.   Party: WobWob! Presents: TMSV.
21.03.   Party: RudeBoyz - Gqom-Pioniere aus Durban im Hafenklang
  
ältere Monatsprogramme
Vom 16. bis 25. September kann man ByteFM in Hamburg per UKW 91,7 MHz empfangen - tgl von 5 bis 21 Uhr



 Do, 05.03.2020  
 21-22 Uhr  
ByteFM  
BTTB - Back To The Basics
 C R I T 1 4 0 .jpg
#bass



Tracklisting:
Client_03 - "Testbed_Output_01 (A-Side)" (Astrophonica 2020)
Chromatics - "Tick Of The Clock (BEÃTFÓØT Edit)" (Free Toons 2020)
Jerome Hill - "Pob Routine" (Accidental Jnr 2020)
Annie Hall - "Verd Mar" (CPU 2020)
Borderland State + The Best Kisser In LA - "Hello Mainframe" (Exit 2020)
Zeb Samuels - "Hold On (Om Unit Remix)" (Deep Heads 2020)
Adred - "Garrison Place" (Metalheadz 2020)
Adred + DRS - "Bad Break" (Metalheadz 2020)
Amit - "Points In Time" (Amar 2020)
TMSV - "Break Down The Wall" (TMSV 2020)
Watch The Ride + DJ Randall + Diemantle - "Skeematix" (Gutterfunk 2019)
Source Direct - "Vigilante" (Fabric 2019)
Ray Keith - "All That Jazz" (Dread 2019)
Mystic State - "Hemisphere VIP" (Artikal 2020)
Sam Binga + Paul Wall - "All Cap (Lordel Remix)" (Critical Music 2019)

 Do, 12.03.2020  
 21-22 Uhr  
ByteFM  
BTTB - Back To The Basics
 M E D I 1 0 9 .jpg
Wer in den letzten Jahren aufmerksam Musik aus Bristol verfolgt hat, wird festgestellt haben, dass es scheinbar eine direkte Verbindung zwischen Bristol und Tokyo gibt. Endpunkt dieser Linie in Tokyo war der Plattenladen Disc Shop Zero, dessen Besitzer Naoki am 12. Februar nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben ist. Naoki war nicht nur Besitzer des Ladens, der in Tokyo zu einem Fixpunkt der bristolianischen Szene wurde, sondern auch Teil der BS0-Crew, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Musiker aus Bristol nach Japan einzuladen und Auftritte zu organisieren. Sucht man ein wenig im Internet, dann stellt man fest, dass sie fast alle dort waren. Und diese Crew bringt nun mit Hilfe vieler japanischer und britischer Musiker eine Compilation als Tribute an Naoki raus, darauf findet man 61 zum größten Teil bisher unveröffentlichte Songs und Versions. Und diese Compilation bildet den Schwerpunkt der heutigen Sendung. Wer in Tokyo ist, kann den Laden Disc Shop Zwro noch bis Ende April besuchen - die BS0 Crew wird ihn zu reduzierten Öffnungszeiten bis dahin offen halten.



Tracklisting:
Kahn & Neek - "16mm" (BS0 2020)
Chad Dubz - "Wavey" (Defy Culture 2020)
Daddy Vega - "Sun Mark Step" (BS0 2020)
Mr. K - "So Vague" (White Peach 2020)
Mars89 - "I Hope You Feel Better Soon" (BS0 2020)
YYZ - "Bad Eye" (Tormented Audio 2019)
Imajika - "Ouija" (Sub Audio 2020)
Kromestar + N-Type - "Nu Era Dub" (Wheel & Deal 2020)
CITY1 - "Hisui Dub" (BS0 2020)
Bengal Sound - "Conflict" (Bengal Sound 2020)
Jimmy Galvin - "4A" (BS0 2020)
Smith & Mighty + Dan Rachet - "Love Is The Key (Steppas Mix)" (BS0 2020)
Pinch + Riko Dan + RSD - "Screamer Dub" (BS0 2020)
KG + Scratchclart - "Size" (Scratcha DVA 2019)
Scratcha DVA + KG - "Baga Drmz" (Hyperdub 2019)
Dubkasm - "Enter The Gates (Egoless Remix Instrumental)" (Deep Medi 2019)
Dubkasm + Rider Shafique - "Enter The Gates (Egoless Remix)" (Deep Medi 2019)
Mickey Pearce - "Washed" (Box Of Toys 2018)
Forgotten Souls - "Stop 'n' Go Recreation" (Gqom Oh! 2016)
Antennasia - "Beyond The Dust" (BS0 2020)

 Sa, 14.03.2020  
 22:59-06 Uhr  
Party  
Party: WobWob! Presents: TMSV.

WobWob!

WobWob! Heute nur als Stream.

Achtung! Durchsage!

Aufgrund der besonderen Situation haben wir uns entschieden, heute ab 22:00 Uhr live aus dem Hafenklang zu streamen. Die Party fällt aus, aber die Musik läuft - live aus dem Hafenklang direkt zu euch nach Hause. Als kleine Unterstützung für das Hafenklang werden wir später auch einen Spendenlink posten.

Bis später im Stream - und bleibt gesund!

Eure WobWob! Crew.

PS: TMSV ist allerdings nicht dabei.

Hier noch unsere Absage vom 13.3.

WobWob!

Agesagt: WobWob! Presents: TMSV.

Liebe Bass-Heads,

wir haben lange diskutiert und sind zu dem Entschluss gekommen, dass wir WobWob! Diesmal ausfallen lassen.

In der aktuellen Situation ist es besonders wichtig, die Ausbreitung von Corona zu verlangsamen. Wenn sich die Krankheit zu schnell ausbreitet, besteht die Gefahr, dass nicht alle schwer erkrankten ausreichend versorgt werden können. Veranstaltungen in geschlossenen Räumen lassen sich so aber kaum noch rechtfertigen.

Wir hoffen ihr versteht das. TMSV wird später nach Hamburg kommen, wir peilen den Herbst an.

Denkt bitte daran, dass diese Situation für Clubs wie das Hafenklang und für die Menschen, die dort arbeiten, nicht leicht ist. Finanziell gibt es selten ein Polster, das ausreicht,um vier Wochen ohne Spielbetrieb zu überstehen. Bitte unterstützt die Clubs wo und wie ihr könnt.

Unsere nächste Veranstaltung soll eine Woche früher als geplant, nämlich schon am 4. April stattfinden. Geplant ist, dass wir dann Oakin begrüßen werden. Eine Eventseite dazu folgt in Kürze - darauf werden wir euch dann zu gegebener Zeit über alles weitere informieren.

Support Your Local Bass.
Support Your Local Nightclub.
Und bleibt gesund.

Eure WobWob! Crew.

PS: Watch this space - vielleicht organisieren wir eine Geisterparty mit Livestream. #geisterbassparty

Und hier die ursprüngliche Ankündigung:

WobWob!

WobWob! Presents: TMSV.
Artikal / Rua Sound / Cosmic Bridge / Utrecht

Wenn ihr Bock auf #bass, #dubstep, #jungle und eine Prise #grime habt, dann seid ihr heute richtig.

@TMSV@ kommt zum zweiten Mal zu WobWob! Nach seinem Gastspiel vor genau drei Jahren hatten wir ihn eigentlich schon zur letzten Fusion eingeplant - damals musste er kurzfristig aufgrund eines Unfalls absagen, was viele sehr bedauert haben.

Tomas Roels nennt sich TMSV als Abkürzung für "Toomassive" - eine Idee die bei dem Vornamen naheliegend zu sein scheint. Er hat als #dubstep DJ und -Produzent seit 2010 viele großartige Tunes veröffentlicht, am besten gefiel uns zuletzt "Funeral Bill", sein Beitrag für die legendäre WAR Series. Im Lauf der Jahre ist er dabei tempomäßig vielfältiger geworden und bringt inzwischen auch viel #jungle raus, so sind auf seiner Bandcamp-Seite vier Jungle-Eps und Sample-Packs für Jungle-Produzenten erschienen. Seine Platten findet man auf Labels wie Artikal von J:Kenzo, Cosmic Bridge von Om Unit oder Rua Sound. Und ganz neu ist sein Album "Clouds" (Bandcamp).

Ab 23 Uhr

Mit dabei ist natürlich der gesamte WobMob: Doc Bader + DJ Deneh + The Next + Der Vinylizer + Phokus + Urbano.

Support Your Local Bass!

Weitere Infos unter www.wobwob.net



 Do, 19.03.2020  
 21-22 Uhr  
ByteFM  
BTTB - Back To The Basics
 V S D 0 1 1 .jpg
Netflix und chillen war gestern, Bass und tanzen gilt heute. Draußen passiert kulturell nichts mehr - es bleiben nur Netflix und Radio. Also Radio. Bewegung ist wichtig. Heute bei Back To The Basics: Ganz viel Bass, zwei Tunes kommen aus Hamburg, zwei Tunes gibt es als freien Download, an zwei Tunes in Kahn beteiligt und an dreien The Widdler, der vor 11 Jahren mal den "Jersey Devil" vertont hat.



Tracklisting:
Kahn & Neek - "(Having A Sick Time) In The Mansions Of Bliss" (Sector 7 Sounds 2020)
Somah - "How We Move" (Deep Medi 2020)
The Widdler - "Out There" (Crucial 2020)
JahYu + Baptiste - "Evil Dub" (Woodland 2020)
Beatsforbeaches - "Jaggy" (Indigo Movement 2020)
Epoch - "Travelling" (Modern Hypnosis 2020)
Eva808 - "It's Me Bitch" (InnaMind 2020)
Sbk. - "One Man" (Duploc 2020)
Unkey - "Baggage Drop" (Foto Sounds 2020)
The Widdler - "Still Dream" (Free Toons 2016)
The Widdler - "Venting" (Crucial 2020)
Aortaa - "Singularis" (Astralique 2020)
Imajika - "Apollo" (Sub Audio 2020)
Sbk. - "Mr. Brown" (Vomitspit 2020)
Teffa - "Roller Coaster" (BS0 2020)
Pmp Mzk - "Movements In Love" (Free Toons 2020)
D-Operation Drop - "Lockdown" (Moonshine 2019)
Bengal Sound - "Freakish" (Bengal Sound 2020)
Subatomic Sound System + Screechy Dan - "Champion Sound (Roots 10" Mix)" (Subatomic Sound 2020)
Kahn - "Dread (Dubkasm Dub 2)" (Deep Medi 2020)

 Sa, 21.03.2020  
 23:59-06 Uhr  
Party  
Party: RudeBoyz - Gqom-Pioniere aus Durban im Hafenklang

Abgesagt wegen Corona


RudeBoyz

RudeBoyz im Hafenklang.
#gqom // Durban

Die erste Gqom-Party in Hamburg!

Die RudeBoyz gehören zu den Pionieren des Gqom-Sounds, der in den 2010ern in den Townships von Durban / Südafrika entstanden ist. Es handelt sich um einen sehr hypnotischen, rohen House-Sound, zu dem man unmöglich nicht tanzen kann.

Abgesagt




 Do, 26.03.2020  
 21-22 Uhr  
ByteFM  
BTTB - Back To The Basics
 7 8 6 X 0 0 1 .jpg
Corona bringt einiges durcheinander und damit die Künstler, die von den ganzen Ausgangssperren und Absagen kleiner und großer Events direkt und umgehend betroffen sind, wenigstens etwas Geld verdienen, hat Bandcamp am vergangenen Freitag 24 Stunden lang alle Einnahmen ohne Abzüge direkt an die Künstler ausgeschüttet. Was zu einer Release-Welle geführt hat - viele haben einen oder mehrere Tunes speziell für diesen Tag herausgebracht. Das kann in der Summe ganz schön teuer werden, und ist an einem Tag auch alles nicht anhörbar, deshalb hat euer Host sich erstmal nur mit zwei Künstlern befasst, die je einen Tune rausgebracht haben. Und spielt dazu ganz viel Musik zwischen Dubstep, Grime, SlowFast und Jungle.



Tracklisting:
J:Kenzo - "Ultrasonic Vibration" (J:Kenzo 2020)
Egoless - "Due Dilligence" (Egoless 2020)
Mikrodot - "Wicked Men" (Defy Culture 2020)
Murk + Shiva - "Upside Down" (Encrypted Audio 2020)
Dave - "Paper Cuts" (Universal 2019)
Demure - "Chimurenga" (Dank 'n Dirty Dubz 2020)
Dprtndrp - "Relief" (786 2020)
Subatomic Sound System + Screechy Dan - "Champion Sound (Roots Dubstramental)" (Subatomic Sound 2020)
Hornsey Hardcore - "If It Ain't Ruff" (Hornsey Hardcore 2020)
Om Unit - "Exodus" (Om Unit 2020)
FFF - "No Ice Cream" (Foxy Jangle 2020)
Om Unit - "Long Summer" (Om Unit 2020)
TMSV - "Take U Back" (TMSV 2020)
Diemantle - "Shellaz" (BS0 2020)
Mahakala - "Tomahawk VIP" (Mahakala 2020)
Adred + Strategy - "Rainmaker" (Metalheadz 2020)
Adred - "Sci-Fi" (Metalheadz 2020)
Chimpo - "On Mi Todd" (Boxed 'n' Locked 2019)

 Sa, 28.03.2020  
 02-03 Uhr  
NDR  
BTTB - Back To The Basics
 Blame - R S C S 0 2 1 .jpg
Late Night Tales.

Tracklisting:
Anne Garner - "Unhand (Freed Mix)" (Slowcraft 2019)
Sam Wise - "Frustrated" (Platoon 2019)
Caribou - "Sunny's Time" (City Slang 2020)
Object Blue - "(Time To) Work" (Let's Go Swimming 2018)
Karol Conka - "Boa Noite" (Mr. Bongo 2013)
Rosalía + James Blake - "A Palé" (Columbia 2019)
Aortaa - "Sippin" (Astralique 2020)
Tricky - "M" (False Idols 2020)
Blâme - "Bells (Mr. Mitch Remix)" ([Re]Sources 2020)
Julianna Barwick - "One Half" (Dead Oceans 2013)
The Cinematic Orchestra + Grey Reverend - "Zero One / This Fantasy (The Cinematic Orchestra Remix)" (Ninja Tune 2020)
Hundred Waters - "Cavity" (Owsla 2014)
Tricky + Marta - "Hate This Pain" (False Idols 2020)
Zeb Samuels - "Hold On (Om Unit Remix)" (Deep Heads 2020)
Wu-Tang Clan - "Reunited (Funkstörung Remix)" (Loud 1998)
Dubkasm - "Monde de Siao (Sam Binga + Rider Shafique DSZ VIP)" (BS0 2020)
Tricky + Anika - "Lonely Dancer" (False Idols 2020)
Lapalux + Kerry Leatham - "Without You" (Brainfeeder 2013)

« 2/2020 «   » 4/2020 »