BTTB - Back To The Basics

BTTB-Schedule 12/2005

   BTTB - Back To The Basics
01.12.   BTTB - Back To The Basics
02.12.   BTTB - Back To The Basics
15.12.   BTTB - Back To The Basics
16.12.   BTTB - Back To The Basics
20.12.   BTTB - Back To The Basics
29.12.   BTTB - Back To The Basics
  
BTTB-X-Series
20.12.   BTTB-X-Series: Stachy trifft Stanislaw Lem
  
Parties
03.12.   Party: Denne und der Vinylizer im Bambi neu!
31.12.   Party: NYE at Hangzhou
  
ältere Monatsprogramme
Vom 16. bis 25. September kann man ByteFM in Hamburg per UKW 91,7 MHz empfangen - tgl von 5 bis 21 Uhr



 Do, 01.12.2005  
 02-03 Uhr  
NDR  
BTTB - Back To The Basics
Drei Compilations und vier Alben sowie ein Bootleg kommen heute zum Zug. BiggaBush hat gleich zwei Compilations zusammen gestellt - die eine liegt uns schon vor, und daraus hören wir gleich sechs Stücke. Sie hat den Titel "Les Ambassadeurs" und enthält neben den 10 von BiggaBush gewählten Tunes noch ein paar weitere, die aber nicht mithalten können. Auch BiggaBush's langjähriger Freund und Begleiter Farda P kommt zum Zuge - allerdings nicht auf der von Bush compilierten CD, sondern im in Wien beheimateten Dub Club. Hier ist nach Jahren endlich ein zweiter Sampler mit dem Titel "Dub Club 2" erschienen, und auch daraus hören wir einen Track. Und die dritte Compilation kennt ihr schon: "The Real Thing", erschienen auf dem Mind-Label von Doctor L. Die Alben aus denen ihr heute Musik hören könnt, kommen mal wieder aus den Häusern Ninja Tune, Warp und Kitty Yo und das Bootleg stammt vermutlich von Boozoo Bajou.

Tracklisting:
Hildegard Loerler + Wolfgang Deinart-Loerler - "Klangpyramid 1" (Abstrait Music 2005)
Bigga Bush - "Under The Pyramid" (Abstrait Music 2005)
Boards Of Canada - "Peacock Tail" (Warp 2005)
Blockhead - "Quiet Storm" (Ninja Tune 2005)
The Tape + RQM - "Heaven" (KYo 2005)
Coldcut + Dom Spitzer - "Colours The Soul" (Ninja Tune 2005)
Molasses - "Meditation (Sitting By The Purple Pond)" (Ubiquity 1997)
Deep South Progression - "White" (No Info)
Drugs - "Mis America (Doctor L Rework ft. Glongo Certein)" (Mind 2003)
Boozoo Bajou - "Mad Mouth Carter" (Bootleg 2005)
Makossa & Megablast + Farda P - "Find It (Remake)" (G-Stone 2005)
Bigga Bush - "Intravenus 2 (Bigga's Dublostcontrol Version)" (Abstrait Music 2005)
Razoof - "Le Soleil" (Abstrait Music 2005)

 Fr, 02.12.2005  
 22-23 Uhr  
Tide  
BTTB - Back To The Basics
Der Vinylizer präsentiert Neuheiten auf Tide 96.0. Die Sendung beginnt mit sehr viel Dubstep, vor allem von Digital Mystikz, dessen X-Session hoffentlich bald bei BTTB laufen wird. Auch The Nextmen können Dubstep und bringen damit die Wende in der Sendung hin zu richtigem Dub. Der kommt dann teilweise von der Dub Club Compilation aus dem Wiener Dub Club, teilweise von den Franzosen Kanka - in beiden Fällen aber mit Unterstützung durch den Londoner Brother Culture.

Tracklisting:
Pressure Drop - "BTTB-Intro" (BTTB 1999)
Lady Sovereign - "9 To 5 (JME Vocal Mix)" (Casual 2005)
Digital Mystikz + Loefah - "Twis Up" (DMZ 2004)
Digital Mystikz - "B" (DMZ 2004)
Digital Mystikz - "Pathways EP: Da Wrath" (Big Apple 2004)
Kode9 + Daddy Gee - "Babylon (Dub Mix)" (Tempa 2005)
Digital Mystikz - "Jah Fire" (DMZ 2004)
Digital Mystikz - "Pathways EP: Pathways" (Big Apple 2004)
The Nextmen - "Average Joe (instr.)" (Fat City 2005)
The Nextmen + Mark One & JSD - "Average Joe" (Fat City 2005)
Stereotyp + Brother Culture - "Pon Remote" (G-Stone 2005)
Kanka + Brother Culture - "Mast Markrevo" (Hammerbass 2005)
Kanka + Brother Culture - "Mast Markrevo (Dub)" (Hammerbass 2005)
Bus + Ras T-Weed - "Sadela" (G-Stone 2005)

 Sa, 03.12.2005  
 22-08 Uhr  
Party  
neu! Party: Denne und der Vinylizer im Bambi
Bambi Zum zweiten Mal legen heute abend Denne von den Freeakquencies und der Vinylizer im Bambi auf. Das Bambi findet ihr am Hamburger Berg, rechts neben dem B.A.R. in dem die beiden im Januar zusammen mit den anderen Weekly Operators 25 Jahre HipHop zelebriert haben. Musikalisch wird HipHop heute aber nur am Rande vorkommen - grundsätzlich ist alles erlaubt und ihr solltet euch einfach überraschen lassen. Eintritt ist natürlich frei.


 Do, 15.12.2005  
 02-03 Uhr  
NDR  
BTTB - Back To The Basics
Der Vinylizer präsentiert Neuheiten.

Tracklisting:
Diego Vainer Fantasias Anim. - "Av. De Mayo" (Universal 2002)
Buck 65 - "Devil's Eyes (Piano Version)" (Warner 2005)
Coldcut + John Matthias - "Man In A Garage (Nick Franglen (Lemon Jelly) Mix)" (Ninja Tune 2005)
Deadbeat - "Abu Ghraib" (Scape 2005)
Wevie Stonder - "Gagged & Bound" (Skam 2005)
Saul Williams - "Talk To Strangers" (Fader 2004)
Ursula Rucker - "Rant (Hot In Here)" (Stud!o K7 2005)
Womack & Womack - "Baby I'm Scared Of You (Mark E Re-Edit)" (Jisco 2005)
Breakestra - "Hiding" (Ubiquity 2005)
Booker T. & The MG's - "I Still Haven't Found What I'm Looking For" (No Info)
Barefoot - "White Lines" (No Info)
Daedelus - "Loded" (Plug Research 2002)

 Fr, 16.12.2005  
 22-23 Uhr  
Tide  
BTTB - Back To The Basics
BTTB liefert heute eine Mischung aus UK-HipHop, etwas Dub und ein paar Sprenkeln US-HipHop.
Achtung! Ab Januar wird BTTB auf Tide schon um 21 Uhr laufen! Also immer am 1. und 3. Fr von 21 bis 22 Uhr.

Tracklisting:
Skitz + Solomon - "Intro to Homegrown Vol. 1" (React 2004)
Million Dan - "Dogz & Sledgez" (React 2004)
Keith Lawrence + Seanie T - "Musik Ed Special" (React 2004)
Life + Nappa - "Soldiers" (React 2004)
Life + Nappa - "Bad Minds" (Silent Soundz 2005)
Goldie Lookin' Chain - "Charmschool" (Atlantic 2005)
Jungle Brothers - "I Remember (Don Air Mix)" (Gee Street 1999)
Blak Twang - "Travellin' (Upstate Remix)" (Bad Magic 2005)
Fat Freddys Drop - "Roady (The Nextmen Walnut Edit)" (Sonar Kollektiv 2005)
Danger Doom - "Mince Meat" (Epitaph 2005)
Danger Doom + Cee-Lo - "Benzie Box" (Epitaph 2005)
Eek-A-Mouse - "Schizophrenic" (Ras 2004)
Six Vicious - "Salle Torturée" (Bully 2005)
Goldie Lookin' Chain - "Paranoia" (Atlantic 2005)
Danger Doom - "Sofa King" (Epitaph 2005)
24 Carat Black - "Ghetto: Misfortune's Wealth" (Enterprise 1973)
Fingathing - "Wasting Time" (Grand Central 2002)
Judge Dread - "Je T'Aime (Moi Non Plus)" (Creole 1975)

 Di, 20.12.2005  
 22-00 Uhr  
FSK  
BTTB - Back To The Basics
Die erste Stunde der heutigen Sendung wird von schnelleren, tanzbareren elektronischen Klängen bestimmt. Unter anderem dabei sind Tiga, Switch (aka Solid Groove), Trevor Jackson (aka Playgroup) und andere.

Tracklisting:
Sammy Davis Jr. - "Up Up And Away" (Reprise 1968)
Jay Haze + D:Exter - "I Can Love You" (Kitty Yo 2005)
Richard Davis - "Empty" (Kitty Yo 2005)
Alice Russell - "All Over Now" (Tru Thoughts 2005)
Stereo MCs - "Paradise (Paul Daley Vocal)" (Graffiti 2005)
Chromeo - "Needy Girl (Zdar Dub)" (Turbo 2004)
Tiefschwarz + Matty Safer - "Warning Siren (Buick Project Rmx)" (Fine 2005)
Switch - "Getondownz" (Freerange 2004)
Thomas Andersson - "Washing Up (Tiga Remix)" (Bpitch Control 2005)
Ladytron - "Sugar (Trevor Jackson Mix 1)" (Island 2005)
LCD Soundsystem - "Tribulations (Tiga's Out Of The Trance Closet Mix)" (DFA 2005)

BTTB-X-Series: Stachy trifft Stanislaw Lem
Der Raum ist leer. Oder nicht?
Auf jeden Fall dieser hier - alle Umzugskartons gepackt, ach - hätte ich noch den Zeitstrecker von Tarantoga, dann wäre beim Umzug einiges anders gelaufen.
Stattdessen wird wahr, Stachy - schon halbwegs gebea was bei mir seit einigen Monaten im Kopf herumschwirrt. Ein virtuelles Treffen mit Stanislaw Lem und seinen "Sterntagebüchern von Ijon Tichy". Kein Hörbuch, sondern DJ trifft auf Vorleser, herausgekramt aus den leicht verrauschten Band-Archiven des ostdeutschen Verlages Litera unterlegt mit elektronischem Hauch dessen, was man als Netaudio bezeichnet.
Wer nicht weiss, wer Lem ist, hat eine derbe Bildungslücke. diese könnte mit "Solaris", "Dem futurologischen Kongress" oder auch mit den "Robotermärchen" gestopft werden. Weit weg von dem was nervt, hip ist oder was man lesen müsste. auf die Buchmesse nach Frankfurt könnt ihr auch fahren, dieses hier findet ihr dort sicherlich nicht.
Das ist mein Geschenk an Euch zu Weihnachten.
Euer Stachy

Tracklisting:
playlist not (yet) available

 Do, 29.12.2005  
 02-03 Uhr  
NDR  
BTTB - Back To The Basics
Zum Jahresabschluss hört ihr auf NDR Info noch eine sehr schöne Sendung mit etwas Dubstep, etwas Dub und etwas Downbeat. Ich hoffe 2005 war für euch ein gutes Jahr und wünsche euch alles Gute für 2006. Vielen Dank für all die positive Resonanz.

Tracklisting:
DJ Pinch + P Dutty - "War Dub" (Tectonic 2005)
Kode9 + The Spaceape - "Sine Of The Dub" (Hyperdub 2004)
Bigga Bush - "Dub An FX" (Stereo Deluxe 2005)
Digital Mystikz + Loefah - "Twis Up (Youngsta & Task VIP Mix)" (DMZ 2004)
Digital Mystikz - "B" (DMZ 2004)
The Nextmen + Mark One & JSD - "Average Joe" (Fat City 2005)
Stereotyp + Brother Culture - "Pon Remote" (G-Stone 2005)
Kanka + Brother Culture - "Mast Markrevo" (Hammerbass 2005)
Kanka + Brother Culture - "Mast Markrevo (Dub)" (Hammerbass 2005)
Sixtoo - "First Day Of Fall" (Mumbels 2005)
Coldcut + Fog - "Whistle And A Prayer" (Ninja Tune 2006)
DJ Riko - "Whistlers Delight" (unreleased 2005)
Husky Rescue - "New Light Of Tomorrow (Linus Loves Remix)" (Catskills 2005)
Coldcut + Robert Owens - "Walk A Mile" (Ninja Tune 2006)

 Sa, 31.12.2005  
 22-08 Uhr  
Party  
Party: NYE at Hangzhou
Nach dem ersten Auslandsauftritt im vergangenen Jahr bei der Solid Steel Night in London, führt der zweite Auslandsgig den Vinylizer nach China! In Hangzhou wird der Vinylizer zusammen mit ein paar anderen DJs aus England, Schottland, Südafrika, Indien und China das neue Jahr begrüßen. Wird sicher super!! Wer zufällig in China ist: Hangzhou liegt 180km südwestlich von Shanghai. Und der Club ist der In Club, der heute neu eröffnet.


« 11/2005 «   » 1/2006 »